Deutsche Gesetze

So, wie ein Haus nur auf stabilen Fundamenten erbaut werden kann, ist für jedermann, der sich auf das stürmische Meer juristischer Auseinandersetzung begeben will oder muss, die Lektüre der gesetzlichen Grundlagen überlebenswichtig.

Das immer wiederholte Lesen der Gesetzestexte, auf denen sich das Geschehen in unserem Lande gründet, sollte daher zum täglichen Ablauf gehören, damit wir eine schließlich intuitiv verfügbare Kenntnis aufbauen können und damit ein Unterscheidungsvermögen schulen, mit dem wir ergreifen können, was geschieht und wohin wir unsere Schritte lenken können.

Die folgenden links verweisen auf die wichtigsten Quellen dafür:

www.dejure.org

Bundesministerium der Justiz:

www.gesetze-im-internet.de/

Kostenpflichtiges Portal für Anwälte (mit Volltextrecherche von Urteilen und Beschlüssen auf allen Ebenen der Gerichtsbarkeit):

www.juris.de

Ansonsten kann man einfach googlen…

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar